Mayrhofen-Strass

Inhalt ] Nach oben ] Schwaz-Eggertboden ] Schwaz-Pirchneraste ] Schwaz-Gallzein-Maurach ] Schwaz-Loassattel ] Schwaz-Grafenast ] Pill-Weerberg ] Pill-Loassattel ] Zwerchloch ] Weer-Innerst ] Kolsass-Kolsassberg ] Wattener-Lizum ] Erzherzog-Johann-Klause ] Rofangebirge ] Mariastein ] Brandenbergtal ] Berglsteinersee ] Hornboden ] Reither Kogl ] Kultour ] Kolberhof ] Burgen und Schlösser ] Holzalm ] Schatzberg ] Steinbergalm ] Famrkehralm ] Alpbachtalrundfahrt ] Strass-Mayrhofen ] [ Mayrhofen-Strass ] Zillertaler Höhenstrasse ] Rotholz-Schlitterberg ] Riether-Kogel-Alpbach ] Bacheralm ] Hart-Marienkapelle ] Fügen/Fügenberg ] Fügen - Geolsalm ] Hochfügen ] Mühlbachhof.htm ] Gasthof Tannenalm ] Stumm-Almluft ] Stumm ] Zell ] Alte Mühle ] Zell-Gerlosberg ] Kleiner Schwendberg ] Zell-Gerlospass ] Mayrhofen-Bärenbad ] Mayrhofen-Brandberg ] Mayrhofen-Hintertux ] Astegg ] Brunnhaus ] Schlegeis ] Vorderlanersbach ] Naustein ] Geiselhöfe ] Gemais ] Klausboden ] Außere Aue ]

 

Inhalt
Nach oben

Prospekte

Information

 

Radtour Mayrhofen-Strass

Start
Mayrhofen 633 m
Länge
40 km
Höhenunterschied
- 83 m
Höchster Punkt
633 m
Streckenunterlage
Asphalt/Schotter
Bewertung
leicht
Reine Fahrzeit:
3-4 Stunden

Dieser Weg führt uns auf der rechten Zillerseite - von Mayrhofen aus gesehen - nach Strass. Ausgangspunkt ist Mayrhofen. Von dort aus radelt man durch die Ortschaften Hollenzen und Bichl nach Ramsau. In Ramsau muß man die etwas stärker befahrene Straße bis nach Zell am Ziller weiterfahren. (oder man biegt in den teilweise fertiggestellten Radweg am Ziller ein). Links vom Bahnübergang führt dann dieser Radweg weiter bis nach Zell am Ziller. Dort angelangt, überqueren wir die Straße und halten uns weiter auf der alten Bundesstraße. Auf diesem Streckenabschnitt kommt man am örtlichen Tennisplatz vorbei. Man radelt nun die Rohrerstraße entlang bis zu den Zeller Bergbahnen. Auf dieser Straße fährt man talauswärts an der Ortschaft Aschau vorbei. Man biegt nicht ab, um über die Brücke zu fahren, sondern fährt auf der gleichen Straße weiter bis nach Stumm. Bei der Fahrt durch Stumm kommt man am Rissbacher Hof und am Sportplatz vorbei. Ab dem Ortsteil März radelt man dann am Wald und am Ziller entlang weiter nach hart. Von Hart aus immer noch auf der gleichen Straße - meist am Ziller entlang - bis Bruck. Am Gasthof Landhaus angelangt, muß man die Zillerbrücke überqueren. hat man die Brücke überquert, befindet man sich bereits im Gemeindegebiet von Strass. Am Ziller entlang geht es weiter bis zum Inn. Nun radelt man einen kurzen Streckenabschnitt auf der Innpromenade bis zum Autobahnkreuz, dort nimmt man den rechten Weg bis zum Viehexport Wetscher und kommt auf geradem weg zurück nach Strass.

 

Made by AH-Datentechnik